Was macht Ihr gerade so?

wenn man sich einfach mal über etwas anderes unterhalten möchte...

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
peregrino
Beiträge: 3065
Registriert: 25. April 2017, 10:27

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von peregrino »

Gut das ich Grundausstattung an Werkzeug auf Reha bei habe. .,.
Bislang nur eine Anwendung (für 2min. Rücken eincremen) weil ich da nich rankomme.
Nu komm ich ran😁
Dateianhänge
IMG_20220921_111610~2.jpg
IMG_20220921_111610~2.jpg (99.25 KiB) 564 mal betrachtet
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Lazybees
Beiträge: 405
Registriert: 8. Oktober 2017, 07:52

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Lazybees »

Moin,
gerade fertig.....
..... mit der Grundsteueranmeldung für die betagten Nachbarn.

Ihre ebenfalls betagten Freunde kommen damit auch nicht klar. In den nächsten Tagen kommen also noch ein paar Erklärungen dazu.
Wer immer sich das Bürokratie-Monster ausgedacht hat, hat sich keinen Kopf um all die alten Leute gemacht. Selbst die Formulare für die analoge Erklärung muss man sich aus dem www herunterladen.
Ganz toll für Leute ohne Computer.

Viele Grüße
Otto
2017er Taiga 4x4
7,1 bis 45 Liter auf 100 km - je nach Spaßfaktor :mrgreen:

Aktuelles Bauprojekt:
Wohnwagen mit selbsttragendem Aufbau aus GFK-Sandwich
Baubericht: http://www.niva-technik.de/forum/viewto ... 50&t=22742
Youtube-Playlist: https://youtube.com/playlist?list=PLtkg ... qop3_jZo1z

Mein erstes Auto: Audi 50 GLS - der stärkste Kleinwagen seiner Zeit
es folgten Kadett B Automatic, FIAT 132, BMW 02, Golf I Diesel, Golf II Diesel, Golf II Diesel, Polo Steilheck Formel E, Golf III Variant 1,4 60 PS, Kangoo D65, Golf III Variant 1,8 75 PS, Lodgy 1,6 85 PS

Was macht eigentlich ein Verfassungsgericht in einem Staat ohne Verfassung?
Chemiker
Beiträge: 275
Registriert: 10. April 2014, 09:00

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Chemiker »

Da sagst Du etwas. Trotz meiner 71 Lenze bin ich zwar online klar gekommen, einen Elsterzugang hatte ich glücklicherweise schon, war aber auch erst nach 3 Durchläufen und mindestens 20 Flüchen fehlerfrei. Da hatte ich die Adresse aus Versehen 2 mal eingetragen, dann in die falsche Anlage usw... Ich frage mich, was das soll: In RLP bekamen wir von der Finanzverwaltung einen Brief zugesandt, in dem genau drinstand, was wir eintragen sollen. Ja verflixt noch mal, wenn die doch schon alles haben, warum in aller Welt sollen wir es nochmal abschreiben?! Da war genau bekannt, welcher Acker Obstwiese ist und welcher Kartoffelacker. Statt auszudrucken und uns zuzuschicken hätte es die Finanzverwaltung auch direkt übernehmen können.
Gruß an alle leidgeplagten,
KH
Citroen C5 Bj 2016, Citroen C3 Bj 2015, Citroen 2CV Bj 1989, BMW 2600L Bj 1963, Lada Taiga Bj 2014
Benutzeravatar
Beddong
Beiträge: 7309
Registriert: 5. August 2014, 22:52

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Beddong »

Puzzeln... :lol:

Bild
Anfrage bezüglich Teilen und Umbauten bitte ausschließlich über das Kontaktformular ->BSP<- von meiner Web-Site
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BMW X5 3.0d - Meriva 1.6
Benutzeravatar
der_nanno
Beiträge: 46
Registriert: 5. Mai 2020, 10:40

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von der_nanno »

Ich hab heute mit den Bremsen bei meinem 1600er angefangen - mit sehr geringen Erwartungen hinten links angefangen, weil das die eine Trommel war, die gehängt ist. Was soll ich sagen... 15 Minuten und der Radbremszylinder war getauscht und alles wieder beisammen. Scheibenbremse links vorn hat minimal mehr Widerstand geleistet, aber in Wirklichkeit war innerhalb einer Stunde auch alles zerlegt. Morgen neue Bremskolben aus VA drehen, Nuten säubern und dann frohen Mutes alles zusammenbauen.

Ach und das ist sicher mal für wen nützlich: Die Angabe im Internet von 30x51mm (DxL) für den Bremskolben, das kommt so hin.
Zuletzt geändert von der_nanno am 23. September 2022, 13:14, insgesamt 2-mal geändert.
Frei ist, wer frei denkt.
BabuschkasEnkel
Beiträge: 1539
Registriert: 31. August 2018, 16:24

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von BabuschkasEnkel »

Beddong hat geschrieben:
22. September 2022, 15:57
Puzzeln... :lol:

Bild
Ach, ist heute Niva-Puzzle-Tag?
Hier nämlich auch Puzzlespiel:
IMG_20220922_225824.jpg
IMG_20220922_225824.jpg (102.14 KiB) 309 mal betrachtet
Passt alles und wird irgendwie geil üiiii
4x4;Bj.'13-Eu5"Fjodor";4x4;Bj.'18-Eu6"Babuschka"
PorscheDiesel P122;Bj.'57"Ferdinand"
Mofa Super Mosquito '70/71;div. Fahrräder ab '45
Benutzeravatar
Beddong
Beiträge: 7309
Registriert: 5. August 2014, 22:52

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Beddong »

der_nanno hat geschrieben:
22. September 2022, 22:08
Ach und das ist sicher mal für wen nützlich:
Wie tief ist das 22er Sackloch?
Anfrage bezüglich Teilen und Umbauten bitte ausschließlich über das Kontaktformular ->BSP<- von meiner Web-Site
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BMW X5 3.0d - Meriva 1.6
Bepone
Beiträge: 358
Registriert: 5. August 2021, 10:33

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Bepone »

Am Außendurchmesser hat der Kolben sicher kein Freimaß, hier müsste man sich Gedanken zur Toleranz machen. Entweder am alten Kolben genauer ausmessen oder die Bohrungen vom Zylinderblock...


VG
Benjamin
Lada Niva 1.7 MPI *2008* Euro4
Trabant 601 Deluxe Limousine *1988* ohneSchadstoffKlasse
Benutzeravatar
der_nanno
Beiträge: 46
Registriert: 5. Mai 2020, 10:40

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von der_nanno »

Beddong hat geschrieben:
23. September 2022, 05:44
der_nanno hat geschrieben:
22. September 2022, 22:08
Ach und das ist sicher mal für wen nützlich:
Wie tief ist das 22er Sackloch?
33mm und ja hast recht, das hab ich zwar gemessen, aber nicht mehr in der Skizze eingetragen.
Bepone hat geschrieben:
23. September 2022, 06:32
Am Außendurchmesser hat der Kolben sicher kein Freimaß, hier müsste man sich Gedanken zur Toleranz machen. Entweder am alten Kolben genauer ausmessen oder die Bohrungen vom Zylinderblock...
Genau das werde ich sicher nicht machen. Menschen die Bremskolben für ein Fahrzeug anfertigen können, sollten die Frage nicht stellen müssen, sondern im Tabellenbuch nachschaun und andere sollten nicht einfach einen Bremskolben auf der Drehbank zu drehen versuchen. Was die Skizze da oben sagt ist: mit 30er Rundmaterial kann man das machen.

LG
Greg

Nachtrag: Sorry, wenn das ein bissl patzig klingt, soll es nicht, aber ich möchte nicht derjenige sein, wegen dem dann wer ein Projekt angeht, das sicherheitsrelevant UND weit über dessen techn. Horizont liegt.
Frei ist, wer frei denkt.
Bepone
Beiträge: 358
Registriert: 5. August 2021, 10:33

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Bepone »

Das mit dem Tabellenbuch lasse ich nur gelten, wenn der exakte Bohrungs-Durchmesser im Block bekannt ist oder durch adäquate Messmittel ermittelt werden kann. :wink:
Und auch wenn das nun etwas patzig klingt, aber das ist im Grunde genau die Info, die man benötigt. Ansonsten hättest du dir die Skizze fast sparen können, denn einen alten Kolben mit Messschieber ausmessen, um sich ein Halbzeug zu beschaffen, bekommt jeder hin. :roll:


VG
Benjamin
Lada Niva 1.7 MPI *2008* Euro4
Trabant 601 Deluxe Limousine *1988* ohneSchadstoffKlasse
BabuschkasEnkel
Beiträge: 1539
Registriert: 31. August 2018, 16:24

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von BabuschkasEnkel »

Bepone hat geschrieben:
23. September 2022, 12:28
Das mit dem Tabellenbuch lasse ich nur gelten, wenn der exakte Bohrungs-Durchmesser im Block bekannt ist oder durch adäquate Messmittel ermittelt werden kann. :wink:
Und auch wenn das nun etwas patzig klingt, aber das ist im Grunde genau die Info, die man benötigt. Ansonsten hättest du dir die Skizze fast sparen können, denn einen alten Kolben mit Messschieber ausmessen, um sich ein Halbzeug zu beschaffen, bekommt jeder hin. :roll:


VG
Benjamin
Das sehe ich ähnlich, zumal das Risiko, dass jemand mit diesen unvollständigen Angaben Mist baut, fast größer ist, als mit vollständiger Bemaßung. Auch das Material wäre gut noch genauer spezifiziert, VA ist doch relativ weitläufig und ich wüsste jetzt nicht genau, welche Werkstoffnummer hier ideal wäre.
Ja, das Internet und sein Informationsgehalt sind ein schwieriges Thema und wir leben (leider!) in einer Vollkaskogesellschaft...
4x4;Bj.'13-Eu5"Fjodor";4x4;Bj.'18-Eu6"Babuschka"
PorscheDiesel P122;Bj.'57"Ferdinand"
Mofa Super Mosquito '70/71;div. Fahrräder ab '45
Benutzeravatar
der_nanno
Beiträge: 46
Registriert: 5. Mai 2020, 10:40

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von der_nanno »

Ihr habt recht, ich hab das entfernt.
Frei ist, wer frei denkt.
Benutzeravatar
Beddong
Beiträge: 7309
Registriert: 5. August 2014, 22:52

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Beddong »

Ma im ernst Kinners, wer sich hinstellt und auf Grund der Skizze nen Bremskolben zurecht nagt...ne, echt pl,, ...jeder der sowas macht (machen kann) nimmt nen originalen Kolben und misst selber nach :!:
Zumal das Problem nicht die Kolben, sondern die fucking Manschetten sind, die immer wieder den Geist aufgeben...
Anfrage bezüglich Teilen und Umbauten bitte ausschließlich über das Kontaktformular ->BSP<- von meiner Web-Site
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BMW X5 3.0d - Meriva 1.6
BabuschkasEnkel
Beiträge: 1539
Registriert: 31. August 2018, 16:24

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von BabuschkasEnkel »

Beddong hat geschrieben:
23. September 2022, 13:18
Ma im ernst Kinners, wer sich hinstellt und auf Grund der Skizze nen Bremskolben zurecht nagt...ne, echt pl,, ...jeder der sowas macht (machen kann) nimmt nen originalen Kolben und misst selber nach :!:
Zumal das Problem nicht die Kolben, sondern die fucking Manschetten sind, die immer wieder den Geist aufgeben...
Jein. Im Grunde hast Du natürlich Recht, aber:
Ich stehe öfter vor der Situation Teile für etwas vorzubereiten ohne das noch in Betrieb befindliche System zu zerlegen. Da sind Zeichnungen mit Maßen ein Segen.
Natürlich kommen bei Bremskolben auch noch Sachen wie Wärmeausdehnungskoeffizient, Rauhtiefe und Welligkeit der Oberfläche,... dazu. Das muss man kennen und können bevor man da ran geht. Ein Grund warum ich da Kaufteile drin habe obwohl ich halbwegs in der Materie drin bin ;-)

Und ja, Russen scheinen sehr enthaltsam zu leben oder auf andere Methoden zu setzen, dass sie nicht jeden cm² der Erde besiedeln... ;-)
4x4;Bj.'13-Eu5"Fjodor";4x4;Bj.'18-Eu6"Babuschka"
PorscheDiesel P122;Bj.'57"Ferdinand"
Mofa Super Mosquito '70/71;div. Fahrräder ab '45
Benutzeravatar
Beddong
Beiträge: 7309
Registriert: 5. August 2014, 22:52

Re: Was macht Ihr gerade so?

Beitrag von Beddong »

Echt jetzt um en um nen Stück Rundmaterial abzuflexen brauchste ne Zeichnung? Das ist die Einzige einfache Vorbereitung die es für sowas braucht... ih,, :wink:
Anfrage bezüglich Teilen und Umbauten bitte ausschließlich über das Kontaktformular ->BSP<- von meiner Web-Site
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BMW X5 3.0d - Meriva 1.6
Antworten