Felgen vom Austro Taiga

rund um die Rad-Reifen-Kombinationen

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 17391
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

Andre hat geschrieben:Finde die Räder auch ganz schick und das Chrom am Radlauf auch
..jetzt bekomm ich langsam Angst...Zigeunerchrom :shock: ...tststststs
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73+78/21044 Bj.96/ 2109 Bj.94+96/2108 Bj.96/ Ford SN95 Bj.96/U2 Bj.00/Expedition Bj.00/ Chevrolet Caprice Bj.81/ Pontiac TransSport Bj.94/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
Sajaz
Beiträge: 280
Registriert: 3. Februar 2009, 21:51

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Sajaz »

@WolfgangS
Kann das Bild ins Wiki?
@all
Wer hat noch techn. Daten zu der Felge?
Lada 4x4 1.7 Kult, Baujahr 2009, Typ: 21214-20
MuZ Skorpion Tour, Baujahr 1995
WolfgangS
Beiträge: 989
Registriert: 28. Februar 2010, 10:50

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von WolfgangS »

freilich kann mans reingeben, hab ja ich geknipst
NIva 2010 4x4M
gregork
Beiträge: 395
Registriert: 20. April 2009, 14:00

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von gregork »

Sajaz hat geschrieben: Wer hat noch techn. Daten zu der Felge?
6J15 ET 38
Niva BJ 1993 mit MB OM616 240D+Getrag 5gang getriebe, 215R15 Malatesta Kobra, ZF Servo, Rolocker Sperre, kurzes VTG
Projekt Niva BJ 1999 1.9D => 1.9TD
2x Nissan Patrol Lang Y61 2.8TD
Benutzeravatar
powdersnow
Beiträge: 8729
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von powdersnow »

Grüß Euch!

Ist diese Felge auch speziell für den Taiga oder Standard? (Bj. 1986)

Bild

Maße habe ich leider gerade nicht zur Hand...

schöne Grüße Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.150tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
AbiesAlba
Beiträge: 1032
Registriert: 31. August 2007, 08:01

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von AbiesAlba »

powdersnow hat geschrieben:Ist diese Felge auch speziell für den Taiga oder Standard? (Bj. 1986)
meines wissens ist das eine Nova Felge (bitte berichtige mich, christian).
Auf meinem 78er sind die auch drauf - und eingetragen :wink:
Es gibt keine Antwort, die nicht eine neue Frage aufwirft...

Taiga 1.7i MP Bj. 2007 (Alltagsauto)
Taiga 1.7i SP Bj. 1997 (sollt ich mal schweissen lassen^^)
(Austro) Taiga 1600 Bj. 1978 (in Arbeit)
Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 17391
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

AbiesAlba hat geschrieben:bitte berichtige mich, christian
Falls mit "Nova" gemeint ist : 2105...dann nicht...denn Lada 2101-2112 usw. haben 4-Loch
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73+78/21044 Bj.96/ 2109 Bj.94+96/2108 Bj.96/ Ford SN95 Bj.96/U2 Bj.00/Expedition Bj.00/ Chevrolet Caprice Bj.81/ Pontiac TransSport Bj.94/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
AbiesAlba
Beiträge: 1032
Registriert: 31. August 2007, 08:01

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von AbiesAlba »

oh!
Danke :oops:
Es gibt keine Antwort, die nicht eine neue Frage aufwirft...

Taiga 1.7i MP Bj. 2007 (Alltagsauto)
Taiga 1.7i SP Bj. 1997 (sollt ich mal schweissen lassen^^)
(Austro) Taiga 1600 Bj. 1978 (in Arbeit)
Benutzeravatar
Wolfspelz
Beiträge: 463
Registriert: 20. Mai 2010, 20:29

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Wolfspelz »

Finde den Fred passend, für Interessierte ein Satz Alufelgen http://cgi.ebay.de/4-x-Alufelgen-LADA-N ... 336665c950

.v.
Ladarieren statt Jammerrieren.

LADA 1600 Bj. 88
LADA 1.8 1:36
LADA 1.6 1:43
OPEL OMEGA B 2.5td 1998
Mercedes 240TD Bj.1982
VW Pritsche Td ca. 1988
Ducati 600ss 1994
Benutzeravatar
Heisseluft
Beiträge: 3098
Registriert: 2. November 2008, 22:41

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Heisseluft »

...wenn der Schriftzug auf der Narbenkappe stimmt, sind die von BWA-racing aus Italien.

http://www.bwawheels.it/

Gutachten oder so wird trotzdem schwierig sein, weiss ich aus Erfahrung.


Trotzdem find ich die Räder mal anders ....schick. üiiii
- Seelsorgehotline für Nivafahrer - Abrechnung über Ihre Krankenkasse -
Benutzeravatar
powdersnow
Beiträge: 8729
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von powdersnow »

Mir gefallen die auch... und sie waren auf meinem Zweitniva .,.

Bild

sind 6J15 ET38. Für Gelände viel zu schade... möchte sie aber trotzdem behalten... mit zweifärbiger Lackierung sind die richtig hübsch, so ähnlich wie hier der Schatten wirkt:

Bild

Laut Romi wurden diese Felgen in erster Linie für Exportnivas nach Canada und Frankreich gemacht.
Meine vorhandenen Alus sind zwar auch hübsch und auch praktikabler... aber irgendwie gefallen mir die BWA doch besser, vorallem wegen 6J statt 5,5J _..,

Bild


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.150tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
Gustl
Beiträge: 2167
Registriert: 29. Juli 2013, 16:11

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Gustl »

Juhu, hab nun auch einen Satz BWA geschossen! :D
Dateianhänge
049_-119019582.jpg
049_-119019582.jpg (45.04 KiB) 2822 mal betrachtet
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

Vw T3 Syncro 8)

Verkauft: 2007er 21214 namens Fjodor. 4500lbs Winde, XXL Radlager, Rockslider, Belcard Kardans, Tripode, Stahldiff, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, LiMa und alle Entlüftungen hochgesetzt, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 Grabber X3, Reserverad am Heck
Benutzeravatar
Wolfspelz
Beiträge: 463
Registriert: 20. Mai 2010, 20:29

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Wolfspelz »

Man sieht die Einschußlöcher .,.
Ladarieren statt Jammerrieren.

LADA 1600 Bj. 88
LADA 1.8 1:36
LADA 1.6 1:43
OPEL OMEGA B 2.5td 1998
Mercedes 240TD Bj.1982
VW Pritsche Td ca. 1988
Ducati 600ss 1994
Benutzeravatar
Gustl
Beiträge: 2167
Registriert: 29. Juli 2013, 16:11

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von Gustl »

Hat hier jemand ein Gutachten zu den BWAs oder einen Typenschein in dem die eingetragen sind? Das würde mir ungemein helfen .v.

Danke und Lg!
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

Vw T3 Syncro 8)

Verkauft: 2007er 21214 namens Fjodor. 4500lbs Winde, XXL Radlager, Rockslider, Belcard Kardans, Tripode, Stahldiff, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, LiMa und alle Entlüftungen hochgesetzt, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 Grabber X3, Reserverad am Heck
Benutzeravatar
easyrider110
Beiträge: 2839
Registriert: 5. August 2014, 16:28

Re: Felgen vom Austro Taiga

Beitrag von easyrider110 »

Gustl hat geschrieben:Hat hier jemand ein Gutachten zu den BWAs oder einen Typenschein in dem die eingetragen sind? Das würde mir ungemein helfen .v.

Danke und Lg!
Wobei hat dein Prüfer denn bedenken? Für die Reifengröße bringst du ihm ein Dotzgutachten mit. Den Rest sollte er selbst beurteilen können. So hab ich das bei den ATS auch gemacht.
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

MPI ;70Mm Laufleistung
Antworten