Spurplatten 20mm eingetragen

Moderator: christian@nivatechnik.de

Antworten
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1612
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von jhl »

Falls es für jemanden von euch auch interessant sein könnte, möchte ich es euch nicht vorenthalten.

Auf den Serienfelgen 5Jx16 ET58 fahre ich 195/80R16 MT (lassen sich mit Gutachten Tachoprüfung eintragen).

Bild

Die Räder passen „eigentlich“ auch gut. Lediglich an dem hinteren Radlauf hinten/unten musste ich auf einer Länge von 15cm umbördeln.

Bild

ABER: In der Verschränkung kommen die hinteren Räder gefährlich nahe an die obere Stoßdämpferaufnahme (neue Ausführung Dämpfung Hinterachse).

Bild

Andy (Beddong) habe ich dann diverse Löcher in den Bauch gefragt. Er hat mir sehr geholfen und maßgeblich dazu beigetragen, dass dieser Bericht möglich wurde.

Die Möglichkeit anderer Felgen in 16“ habe ich verworfen, weil ich a) umfangreiche Operationen an den Radläufen vermeiden wollte und b) acht 5Jx16 Serienfelgen habe. Also blieb für mich nur noch die Option 20mm Spurplatten. Nicht weniger wegen der Festigkeit und nicht mehr wegen der Radlager. Leider gibt es meiner Recherche nach keine 20mm Spurplatten mit Vollgutachten für den Niva. Aber es gibt solche von Eibach (gibt‘s auch von SCC, H&R und anderen) für den Suzuki Jimny mit LK139,7 und ML108, passend auch für Niva (LK139,7 ML98). Zentrierung der Felge dann aber über die Radbolzen wie bei den Dotz-Felgen auch, da das Mittenloch beim Suzuki größer ist. Das Gutachten für den Jimny enthält auch den Passus, dass das Gutachten für nicht aufgeführte Fahrzeuge mit demselben Lochkreis, als ein Materialgutachten für Einzelabnahmen gilt.

Da die hiesigen, blaugrau gewandeten Prüfer eines Vereins meiner Erfahrung nach nicht so auf Einzelabnahmen stehen, wandte ich mich an einen Prüfingenieur in Graugrün von der niedergelassene Prüfstation mit grünem Schriftzug in Kiel. Gute Wahl, da kundenfreundlich und lösungsorientiert. Um umfangreiche Prüfkosten für z. B. Ermittlung geänderter Lenkrollradius und ähnliches zu sparen, empfahl mir der Prüfer einen Nachweis mitzubringen, wo die quasi veränderte Einpresstiefe (Einpresstiefe ET ist der Abstand zwischen Felgenmitte und Radflansch) auf 38 +/-2mm irgendwie schon mal dokumentiert oder amtlich begutachtet wurde. Bei der Suche im Forum fand ich die 5,5Jx16 ET40 Alufelge „Grizzly“ von AvtoVaz für den Urban.

Bild

Diese Felgengrösse ist in der EU-Typgenehmigung eingetragen, allerdings ohne Angabe der Einpresstiefe.

Bild

Lada Deutschland war sehr freundlich und zuvorkommend und hat bestätigt, dass es sich bei der Grizzly-Felge um ein Original-Teil handelt. Dazu kam noch der goldene Tipp vom Andy, dem Prüfer die Bedienungsanleitung vom Niva zu zeigen. Da sind nämlich die Felgenbreiten 5 und 5,5J und die Einpresstiefen 58 und 40mm dokumentiert. Wäre ich nie darauf gekommen. Wer liest denn Betriebsanleitungen? pl,,

Bild

Das war für den Prüfer dann ausreichend und er hat positiv geprüft und die Zulassungsstelle hat es eingetragen.

Bild

Alles gut :ntde:
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
beckerlaisa
Beiträge: 111
Registriert: 3. August 2019, 19:26

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von beckerlaisa »

Moin Jan Heinrich,

das ist ja mal was Tolles, danke für den Bericht. Aktuell brauche ich das zwar nicht für meinen LADA, aber wenn es mal für Jemanden zum Tragen kommt, sehr hilfreich.

Grüße,

Mathias
21214 2017 E6
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1612
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von jhl »

Danke Mathias. Schön, wenn es jemandem nützt.
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Benutzeravatar
tscheeg
Beiträge: 69
Registriert: 18. März 2017, 20:05

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von tscheeg »

ich finde es immer wieder toll das es offene / ehrliche / bemühte Prüfer ohne Vorurteile gibt die an den Niva ran gehen und sich auch Zeit nehmen.

Leider habe ich schon zweimal erfahren müssen das es in meinem Umkreis wohl keinen gibt :-(
Lada 4x4 Taiga Bj.2020 LPG in Grün, 11000 KM
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1612
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von jhl »

Moin Thomas,

kannst doch mal ne Woche Urlaub in Kiel oder Umgebung machen. Schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe. Der Prüfer war übrigens sehr am Niva interessiert und signalisierte die Bereitschaft, sich auch anderen Themen rund um den Niva offen widmen zu wollen.

Auch könnte ich den Prüfer vorher fragen, was er im jeweiligen Fall sehen oder gegeben haben möchte.
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Benutzeravatar
tscheeg
Beiträge: 69
Registriert: 18. März 2017, 20:05

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von tscheeg »

Den Vorschlag werde ich ernsthaft in Erwägung ziehen. Danke
Ich bin mind. zweimal im Jahr im Norden, dass wäre also machbar.

Die nächste Aktion wären andere Sitze / Sitzkonsole (selbst angefertigt)

Grüße Thomas
Lada 4x4 Taiga Bj.2020 LPG in Grün, 11000 KM
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1612
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von jhl »

Meine Telefonnummer steht im Profil
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Benutzeravatar
michaniva
Beiträge: 916
Registriert: 5. April 2008, 12:13

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von michaniva »

Sieht Klasse aus und ist super gemacht. :thump_up:
Wie hast du den Tacho angleichen lassen?

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
LADA NIVA IG DEUTSCHLAND e.V. Mitgliedsnummer 014
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1612
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von jhl »

Moin Micha,

danke. Den Tacho musste ich zum Glück nicht angleichen. Hat gepasst üiiii

Bild
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Benutzeravatar
OllyBolly
Beiträge: 391
Registriert: 16. Dezember 2017, 07:35

Re: Spurplatten 20mm eingetragen

Beitrag von OllyBolly »

Der Prüfer war übrigens sehr am Niva interessiert und signalisierte die Bereitschaft, sich auch anderen Themen rund um den Niva offen widmen zu wollen
.
Na dann werde ich mit meinem Eintragungskatalog wohl mal wieder im Admiral Scheer einchecken im nächsten Frühjahr und den guten Mann mal eintragen lassen was es einzutragen gibt :mrgreen:
Niva Legend White - Build 2021 - Air Condition
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein!" sagt das Herz "aber es tut Dir gut!"
Antworten