Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

ihr habt Bilder oder Videos von eurem Niva? immer her damit...

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

emo hat geschrieben:
16. März 2021, 17:10
Beim Beitrag lesen musste ich die ganze Zeit an meinen Denken, Meiner hatte einen ähnlichen Zustand, nur noch ein bisschen schlechter. Halt die Ohren steif.
Bild
Bild



Danke für deinen Beitrag und die Bilder.
Aber mich stört das Weglassen der Versteifungen am Radhaus. Ich habe mir extra Mühe gegeben diese so weit es geht zu erhalten, schließlich nimmt dieser Punkt viel Last und Kraft auf...... Man belehre mich des besseren, das machts einfacher....

Ich habe mir jedenfalls heute die Mühe gemacht um faul von gut zu trennen :Bild

Bild

Bild
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 16667
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

nuse hat geschrieben:
16. März 2021, 19:58
Ich habe mir extra Mühe gegeben diese so weit es geht zu erhalten, schließlich nimmt dieser Punkt viel Last und Kraft auf...... Man belehre mich des besseren, das machts einfacher....
Bei Dir war der Zustand stabiler, als bei emo.
Meine Ansicht: 2x 1,5mm Blech macht an der Stelle auch den Job. Man kann es sich also einfach machen!
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73/ 21044 Bj.96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ FordSN95 Bj.94+96/ U2 Bj.00/ BNP ST200 Bj.00 Chevrolet Caprice Bj.91/ Pontiac Bonneville SSE Bj.92/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

Gut, danke. Das war schon gefummel die lagen da runter zu bekommen
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
AET
Beiträge: 1112
Registriert: 18. April 2016, 12:31

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von AET »

Den hinteren Federdom mit den Versteifungswülsten über dem Radlauf gibt es übrigens auch als Reparaturblech fertig zu kaufen. :lada:
Nur für den Fall, dass es jemanden interessiert. _..,

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

AET hat geschrieben:
17. März 2021, 11:10
Den hinteren Federdom mit den Versteifungswülsten über dem Radlauf gibt es übrigens auch als Reparaturblech fertig zu kaufen. :lada:
Nur für den Fall, dass es jemanden interessiert. _..,

Gruß
Rainer
Klar, aber noch mehr Baustelle? Lieber erstmal flicken .,.

Heute beschränke ich mich auf Unboxing, bissel zusammenbauen, testen und saugen, aufräumen etc.... Erholen quasi und später den neuen alten fleischwolf aus einer Metzgereiaiflösung abholen... Weihnachten kann auch im März sein :wink: ih,, :twisted:
Bild
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Kauknochen
Beiträge: 937
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von Kauknochen »

Viel Spaß mit der Maschine und dem Wolf. Kann Deine Vorfreude gut verstehen: viewtopic.php?f=10&t=20463&p=316884#p316884

Gruß

Kauknochen

PS: Störtebecker? :P
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; im Winter Yokohama Geolandar G015 mit 3PM-Symbol; Zavoli fährt jetzt auch mit 8)
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

Kauknochen hat geschrieben:
17. März 2021, 17:42
Viel Spaß mit der Maschine und dem Wolf. Kann Deine Vorfreude gut verstehen: viewtopic.php?f=10&t=20463&p=316884#p316884

Gruß

Kauknochen

PS: Störtebecker? :P
Danke, ich muss erst mal ein paar Übungen machen.... Soooo easy ist das auch mit dem neuen Gerät nicht.

Störtebeker, jaaaa, ganz lecker frisches, langsam gebautes Bio Bier. Steht zwar nicht drauf, ist aber drin. In dem Ale könnte ich mich baden pl,,
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

Weiter geht's.... Viel hab ich nicht geschafft heute. Zuerst hab ich den Fleischwolf zerlegt um zu sehen ob der auch auf 230v zu betreiben ist... Naja, es ist wohl einfacher ein 380v Kabel zu legen, bzw ne Dose neben den Herd zu setzen...

Dann hab ich die Argon Flasche gesichert
Bild
Bild

Dann n bissel geübt und das erste Blech eingebraten

Bild

Und zu guterletzt schablone gemacht und das passende Blech in 2mm zugeschnitten

Bild
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Kauknochen
Beiträge: 937
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von Kauknochen »

Hast PN, habe jetzt erst Deinen letzten Post gelesen. Die 2mm passen dann ja _..,

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; im Winter Yokohama Geolandar G015 mit 3PM-Symbol; Zavoli fährt jetzt auch mit 8)
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.... Vorallem wenn der Mann von der Versicherung da ist, du einen online Arzttermin hast und die Frau 1,5,Std früher von der Arbeit kommt

Erstmal vorweg, neue Technik ist ab und an geil.
Ich hab diesen Helm echt lieb gewonnen, kein blindflug mehr, kein leuchten mit der Lampe, ob beim flexen oder beim brutzeln... Genial...und das in bunt und Farbe ;)

Bild

Zwischen Versicherung und Arzt hab ich Löcher in das 2mm Blech gebohrt
Bild

Danach die neuen Hilfsmittel ausprobiert
Bild
Nachdem der ganze Rotz unten fest und fixiert war zu den üblichen Mitteln gegriffen um oben in der Wölbung für genügend Anpressdruck zu sorgen
Bild
Und am Ende sah das ganze dann so aus
Bild

Jaaa die Punkte sind noch recht dick und hoch aber dafür durch.... Es war das 4. mal mit dem neuen Gerät
Bild
Nach ein wenig flexen und Rostschutz sah das dann so aus
Bild
Bild

Morgen geht's innen weiter, erst die Nähte fein machen und dann noch n bissel blech drüber.... Ich glaube das ist dann save
Bild
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 16667
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

Haste gut gemacht!
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73/ 21044 Bj.96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ FordSN95 Bj.94+96/ U2 Bj.00/ BNP ST200 Bj.00 Chevrolet Caprice Bj.91/ Pontiac Bonneville SSE Bj.92/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
Tuppa
Beiträge: 255
Registriert: 3. September 2020, 13:10

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von Tuppa »

nuse hat geschrieben:
19. März 2021, 22:13

Nachdem der ganze Rotz unten fest und fixiert war zu den üblichen Mitteln gegriffen um oben in der Wölbung für genügend Anpressdruck zu sorgen
Bild
Top, so muss das sein! :thump_up: Man muss improvisieren können! ,,..
Gruß, Robin

- Lada 2131, MJ2020, EZ 08/20, Euro 6d-TEMP
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1296
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von jhl »

Klasse gemacht. Da passiert so schnell nix wieder
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
emo
Beiträge: 15
Registriert: 15. März 2021, 15:36

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von emo »

AET hat geschrieben:
17. März 2021, 11:10
Den hinteren Federdom mit den Versteifungswülsten über dem Radlauf gibt es übrigens auch als Reparaturblech fertig zu kaufen. :lada:
Nur für den Fall, dass es jemanden interessiert. _..,
Moin, stimmt. Bei mir wurde vom Vorbesitzer schon mal was reingeschweißt. Und ich konnte, als ich entkernt habe die Gurthalterung samt Bolzen einfach durch das Blech ziehen. Habe dann angefangen wie bei Berti, war aber sinnlos. War dann am überlegen ob ich eine Verstärkung wieder drüber machen soll, Custom Teil, habe es aber dann gelassen, weil ich das komplett rausgeschnitten habe und neu gemacht habe. Machen einen sehr robusten Eindruck.
Dateianhänge
Vorher
Vorher
IMG_20200706_163042_7.jpg (138.13 KiB) 239 mal betrachtet
Nachher
Nachher
WhatsApp Image 2021-02-15 at 18.39.40.jpeg (87.38 KiB) 239 mal betrachtet
Lada Niva 4x4 21214. BJ 2001, Mittlerweile 4 Gang Getriebe.
Benutzeravatar
nuse
Beiträge: 1936
Registriert: 30. April 2011, 14:16

Re: Leute, darf ich vorstellen, das ist Berti!

Beitrag von nuse »

Nach dem Wochenende und einem erfolglosen Versuch das hintere Dreieck anzuschweißen, hab ich den Tank ausgebaut und die hintere Ecke zugebrutzelt.
Bild

Bild

Hier sieht man wieder mal wie wichtig innenkotflügel und eine gescheite Konservierung sind
Bild
Also losen Rost entfernt
Bild
Und Fertan drauf
Bild

Die größten Bauchschmerzen bis jetzt _.., macht mir aber der zugespachtelte, schief eingeschweißte Schweller.
Ich hab ja lange den Plan gehabt das wieder so zu spachteln das es nicht auffällt, mittlerweile denke ich darüber nach den ganzen Rotz runterzuschleifen und einen neuen Schweller einzubauen. Ich habe nur Angst davor, denn dann kommt bestimmt nicht nur eine Baustelle bei raus. Zudem ist der schleifstaub in der Garage auch nicht gerade prickelnd
Bild
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Antworten