Hitzeschutzblech Anlasser

Moderator: christian@nivatechnik.de

Antworten
wikinger
Beiträge: 232
Registriert: 11. Mai 2018, 14:27

Hitzeschutzblech Anlasser

Beitrag von wikinger »

Moin Zusammen,

mir ist das Hitzeschutzblech für den Anlasser abgebrochen. Vor einiger Zeit, als ein neuer Anlasser rein gekommen ist, schon die eine obere Lasche, und jetzt die Halterung an der Motorhalterung. Hab es jetzt ganz weggelassen. Die Kabel wurden umgelegt, sodass das alles locker 3 Finger beit weg ist vom Auspuff. Jetzt die Frage, braucht man das Teil überhaupt? Klar irg einen Nutzen hat ja alles , aber irg wie hat man mir mal gesagt, dass viele damit ohne rumfahren. Kann da was passieren? Nen neues Blech wär ja nicht das Problem, aber das wieder an der Motorhalterung zu befestigen...... wahrschinlich schweissen, ist etwas nervig.

Vielen Dank!

Gruß
Lada 4x4 Urban, Bj.2018, Prins VSI 2.0, diverse Umbauten
Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 16748
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Hitzeschutzblech Anlasser

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

wikinger hat geschrieben:
20. Juli 2021, 22:03
braucht man das Teil überhaupt
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73/ 21044 Bj.96/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ FordSN95 Bj.94+96/ U2 Bj.00/ BNP ST200 Bj.00 Chevrolet Caprice Bj.91/ Pontiac Bonneville SSE Bj.92/ Buick PA Bj.93
wikinger
Beiträge: 232
Registriert: 11. Mai 2018, 14:27

Re: Hitzeschutzblech Anlasser

Beitrag von wikinger »

christian@nivatechnik.de hat geschrieben:
21. Juli 2021, 07:08
wikinger hat geschrieben:
20. Juli 2021, 22:03
braucht man das Teil überhaupt
Wunderbar! Danke für die Info Christian!

Gruß
Lada 4x4 Urban, Bj.2018, Prins VSI 2.0, diverse Umbauten
Antworten