Laboe-Treffen 24.07. 2021 Norddeutschland

wenn irgendwo was los ist, ihr auf Reisen wart oder einen passenden Anhänger für eure Touren habt...

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Laboe-Treffen 24.07. 2021 Norddeutschland

Beitrag von jhl »

Hallo Freunde,

weiß jemand, ob für 2020 Treffen oder überhaupt Veranstaltungen im Raum Norddeutschland geplant sind?

Viele Grüße
Zuletzt geändert von jhl am 20. März 2021, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Benutzeravatar
Karsten-65
Beiträge: 1169
Registriert: 2. März 2019, 12:16

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Karsten-65 »

Moin,

so etwas ähnliches wie'n Treffen ist ja alljährlich auf der "Adventure Northside". Gibt es hier auch nen Thema zu.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
easyrider110
Beiträge: 2760
Registriert: 5. August 2014, 16:28

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von easyrider110 »

Frühjahrstreffen Peckfitz, Pfingsten im Mammutpark.
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

MPI ;70Mm Laufleistung
Benutzeravatar
Holschi
Beiträge: 1822
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Holschi »

Eventuell Ende Juli in Laboe (Fischküche omm)
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Ford Mondeo MK3 BWY (das Raumwunder) , EZ: 05/06, 1,8 HE Duratec 125 PS, Silber
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von jhl »

@karsten-65

Schon mal nicht schlecht

@easyrider110

Nicht gerade Norddeutschland. Aber bestimmt gut.

@Holschi

Fischküche ist legendär. Bei mir um die Ecke (6km)

Ich erinnere mich noch an Veranstaltungen aus meiner Unimog-Zeit (mitte 90er Jahre). Da wurde Søgard (Süd-Dänemark) ein Militärgelände gemietet. Wenn noch mehrere Interesse haben, würde ich fragen ob man das noch mieten kann. Wer hätte grundsätzlich Interesse?
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Benutzeravatar
Holschi
Beiträge: 1822
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Holschi »

jhl hat geschrieben:@Holschi

Fischküche ist legendär. Bei mir um die Ecke (6km)
Ja. Wir werden, wie jedes Jahr, zum Tag der Seenotretter kommen. Anreise 23.07.
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Ford Mondeo MK3 BWY (das Raumwunder) , EZ: 05/06, 1,8 HE Duratec 125 PS, Silber
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von jhl »

Holschi, wenn Ihr Zuwachs möchtet oder eine Probsteierhagen-Ausfahrt, dann schließe ich mich an.
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von jhl »

Blöde Textergänzung. Meinte Probstei-Ausfahrt nicht Probsteierhagen-Ausfahrt
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Gorbi
Beiträge: 344
Registriert: 2. Februar 2012, 09:47

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Gorbi »

Habe gerade unser Treffen am 29. Februar nördlich der Grenze eingestellt:
http://nivatechnik.de/viewtopic.php ... 26#p300626

Für ne Ausfahrt bei Probsteierhagen wäre ich übrigens auch sehr zu begeistern.

Grüße Gorbi
Gorbi, der Differential-Schredderer und Steckachsen-Killer
Niva 21214 Bj. 2009, LPG, XXL-Lager, geliftet, gevogelt, gedeaxt, geprotrackt, geihztet, gekratzt und gebeult.

!Niva-Fahrer sind netter!
Benutzeravatar
Holschi
Beiträge: 1822
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Holschi »

jhl hat geschrieben:Holschi, wenn Ihr Zuwachs möchtet oder eine Probsteierhagen-Ausfahrt, dann schließe ich mich an.
Das höt sich gut an. Haben uns da schon mit der MAD-Familie, dem Easyraider110 und dem Epicuro getroffen. Dieses Jahr wollen wir es auch mal zu den Straßenbahnen schaffen.
Werde mich im Juli nochmal melden und dann machen wir was konkret aus.
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Ford Mondeo MK3 BWY (das Raumwunder) , EZ: 05/06, 1,8 HE Duratec 125 PS, Silber
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von jhl »

@Holschi. Super. Sind auch noch mehr Straßenbahnen restauriert worden. Sehr interessant. Dann bis Juli

@Gorbi. Leider kann ich am 29.02. nicht. Hoffentlich gibt es ein nächste Mal. Søgaard fand ich immer super. Wegen Probstei werde ich was ausarbeiten incl. Kiesgrube und Ausfahrt und hier posten.
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Gorbi
Beiträge: 344
Registriert: 2. Februar 2012, 09:47

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Gorbi »

Ich selbst leider auch nicht - evtl. gucke ich mittags mal kurz hin.

Das mit der Ausfahrt und Kiesgrube klingt richtig gut!
Gorbi, der Differential-Schredderer und Steckachsen-Killer
Niva 21214 Bj. 2009, LPG, XXL-Lager, geliftet, gevogelt, gedeaxt, geprotrackt, geihztet, gekratzt und gebeult.

!Niva-Fahrer sind netter!
Benutzeravatar
Dan Palme
Beiträge: 377
Registriert: 22. Februar 2017, 15:54

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Dan Palme »

jhl hat geschrieben:Hallo Freunde,

weiß jemand, ob für 2020 Treffen oder überhaupt Veranstaltungen im Raum Norddeutschland geplant sind?

Viele Grüße
Na am 29.02.2020 veranstaltet Lada Deutschland in Buxtehude den "Last Lada Day". Da werden doch bestimmt/hoffentlich ein paar da sein.

https://mobile.facebook.com/story.php?s ... %2As%2As-R
Lada 212140C "M" 2011 (Euro 5)
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1381
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von jhl »

Leider kann ich am 29.02. nicht.

Dann werde ich das „Probstei-Treffen“ für Ende Juli ausarbeiten wenn Holschi auch hier sein kann. Zwischenstand und Endergebnis werde ich in diesem Thread posten.

Wer Interesse hat, kann dies hier gerne unverbindlich kundtun. Nur damit ich ungefähr weiß wie groß es werden könnte.

Bin gespannt
Viele Grüße, Jan

„Irgendwas ist ja immer“
Lada 4x4 21214, EZ 03/2019 (Bj 05/2018), €6dTemp
Benutzeravatar
Hipster
Beiträge: 1332
Registriert: 9. März 2017, 14:22

Re: Treffen 2020 im Raum Norddeutschland???

Beitrag von Hipster »

Ich bin am 29.2. zwar in Norddeutschland, aber da halte ich den Lada bei einer Offroad Veranstaltung im Fursten Forrest am Leben.
So gern ich auch sonst zu Beerdigungen fahre... .,.
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
LPG seit 11/2020 Zavoli Bora OBD 64l Tank
Antworten