Klimaanlage

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 16862
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Klimaanlage

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

OllyBolly hat geschrieben:
14. September 2021, 09:52
Das hatten wir schon einige Male hier durchgekaut. Die Frost Anlage im Niva und auch Niva Chevy braucht 600 Gramm, das wurde schon einige Male hier von verschiedenen Leuten bestätigt. Auch bei meiner Klimabude haben sie etwas über 600 Gr. reingedrückt bekommen.
Ich bin mir sicher, daß mir der Ton in dieser Antwort nicht gefällt...
Wir kauen hier dauernd Sachen durch, die sich schon einige Male wiederholt haben.
So ist das nun mal in einem Forum.

Alle Aufkleber, die ich in einem Niva mit Klima gesehen habe, sagten 350.
Der Hersteller der Anlage sagt was anderes.
Hipster und andreasbaader haben die 600 laut Anlagenbeschreibung eingefüllt. Mehr Leute habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Wenn der Druck zu hoch ist, schaltet die Anlage ja auch ab. :wink:
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73+78/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ FordSN95 Bj.94+96/ U2 Bj.00/ Expedition Bj.00/ Chevrolet Caprice Bj.81/ Pontiac TransSport Bj.94/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
Maxfly
Beiträge: 239
Registriert: 31. Januar 2018, 12:08

Re: Klimaanlage

Beitrag von Maxfly »

Moin in einer anderen Präsenz gab es dazu auch schon heiße Diskussionen,
bei den Nachrüstanlagen steht in der Tat im Datenblattt 600g R134a drin.
Alte Werksanlagen habe ich bisher auch mit 350g R134a gefunden bzw. am Aufkleber abgelesen.
Neuere zum beispiel meine aus Ende 2018, hat keine angaben auf dem Schild am Kompressor,
sodas ich mal ins www abgetaucht bin und mir Daten zusammengesucht habe.
Mein Kompressor ist mit dem Aktuellen 2020er Identisch, und auch hier fehlen die Aufkleber Daten bzgl.
R134a und Öl, im www wird diese Anlage mit 450g+- 20g angegeben.
Im Juli wurde an einem Neuwagen aus 2021,wegen schlechter Kühlleistung beim Nachmessen 370g ermittelt.
Ab 400g wurde die Kühlleistung besser, so das ich 450g +-20g für Realistisch halte.
Soviel aus meinen Erfahrungsschatz dazu.

Nun ist es doch etwas länger geworden hoffe es hilft,
den einen oder anderen bei der Entscheidungsfindung.




Info aus einen RU Forum
Info aus einen RU Forum
Bildschirmfoto 2021-07-22 um 19.27.08.png (292.57 KiB) 189 mal betrachtet
Dateianhänge
Info Evakuieren u. befüllen nach Aus/ Instandsetzung RU Forum
Info Evakuieren u. befüllen nach Aus/ Instandsetzung RU Forum
KLima 2020er.png (166.47 KiB) 189 mal betrachtet
Grüße vom Dorf Andy ö.,
„der 21214 beschleunigt nicht, sondern nimmt fahrt auf“

LADA 212140 /X6D212140 Ez. Jan.2019 Euro 6C ein grauer
Ford RL2 Faltdachwagen in rot u. blau
Fischer Mountainbike Shimano Schaltung mit Biopace Kettenblatt
AET
Beiträge: 1153
Registriert: 18. April 2016, 12:31

Re: Klimaanlage

Beitrag von AET »

Ich geb mal meinen Senf dazu:

Also ab Werk gibt es keinen Aufkleber am Fahrzeug, der die Füllmenge angibt.
Auf dem Kompressor steht nur das Kältemittel und die Menge des Öls (aktuell 120ml).

D.h. Aufkleber die am Fahrzeug zu finden sind mit einer Füllmenge kann sich jeder selber drucken und sind daher eher wenig verlässlich.

Bei den Anlagen selbst ist das nicht so einfach, denn:

Bei den Nachrüstklimaanlagen haben die Füllmengen (laut Herstellerheft) zwischen 350g und 600g variiert. (Je nach Ausführung.)
( Herstellerseite ist übrigens hier: https://www.frost-lada.com/ )

In den letzten Nachrüstanlagen (Lada 4x4 ABS 2016 mit Flachriemen) steht im mitgelieferten Heft -> 350g
Für diese Anlagen steht auf der Herstellerseite (auf der die immer noch mit AVX-Riemen abgebildet werden) ein Wert von -> 600g
(Bis vor ein paar Jahren stand das im übrigen auch noch im Heft der selben Anlage!)
In den ganz neuen Anlagen ab Modell 2020 (die ja eigentlich identisch mit den ab Werk verbauten sein sollte, denn immerhin ist die Firma Werkszulieferer) steht im beiliegenden Heft -> 500g

So und nun kommts: Seit 2016 hat sich an den kältemittelführenden Teilen nichts geändert. :ntde:

Beste Grüße
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
Benutzeravatar
Dieter K.
Beiträge: 486
Registriert: 29. März 2006, 13:19

Re: Klimaanlage

Beitrag von Dieter K. »

AET hat geschrieben:
14. September 2021, 11:50


In den letzten Nachrüstanlagen (Lada 4x4 ABS 2016 mit Flachriemen) steht im mitgelieferten Heft -> 350g

Beste Grüße
Rainer
Wird das Heft immer mitgeliefert?
Ich habe nämlich bei der Abholung keines mitbekommen.
Bis denne!
Dieter
Lada 4X4 Urban 5 Türen, EZ: 08/19, LPG Prins 2, AHK, Dunkelgrau-metallic, Klima,mein wahrscheinlich letztes Auto .-., mit Fett vollgepackt vom V-Jens
AET
Beiträge: 1153
Registriert: 18. April 2016, 12:31

Re: Klimaanlage

Beitrag von AET »

Dieter K. hat geschrieben:
14. September 2021, 15:02
Wird das Heft immer mitgeliefert?
Ich habe nämlich bei der Abholung keines mitbekommen.
Ab und an fehlen die schon mal.
In den neuesten Anlagen hatten wir bei 5 Sätzen, eine mit Heft. pl,,

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1500
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Klimaanlage

Beitrag von jhl »

Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Gast123
Beiträge: 41
Registriert: 3. Oktober 2011, 21:06

Re: Klimaanlage

Beitrag von Gast123 »

Zur kompletten Verwirrung hier von meinem 2021er Niva (Anleitung vom März2021).
Ja, auf dem Kompressor steht 134a und die Menge vom Schmieröl, danke für den Tip da hätte ich nicht hingesehen.
Der Aufkleber mit Hologramm Wasserzeichen und Echtheitszertifikat für die Täuschung des zust. Prüfers pl,,

Der Fachmann staunt der Laie wundert sich :mrgreen:
Dateianhänge
20210914_193932.jpg
20210914_193932.jpg (77.22 KiB) 122 mal betrachtet
20210914_194008.jpg
20210914_194008.jpg (65.59 KiB) 122 mal betrachtet
20210914_194313.jpg
20210914_194313.jpg (78.97 KiB) 122 mal betrachtet
Gast123
Beiträge: 41
Registriert: 3. Oktober 2011, 21:06

Re: Klimaanlage

Beitrag von Gast123 »

Nachtrag:
Wenn der Russe angibt 0,45Liter so sollte man bedenken dass die Dichte von dem R134a nicht 1 ist wie bei Wasser sondern je nach Temperatur (20Grad Celsius) ungefähr 1,22 kg/Kubikdezimeter (Liter)
Benutzeravatar
Dieter K.
Beiträge: 486
Registriert: 29. März 2006, 13:19

Re: Klimaanlage

Beitrag von Dieter K. »

@ jhl:
Ein großes Dankeschön. üiiii

Es ist leider traurig, daß man fast 19T€ hinblättert und dann nicht alle Unterlagen zum Fahrzeug bekommt.
Bis denne!
Dieter
Lada 4X4 Urban 5 Türen, EZ: 08/19, LPG Prins 2, AHK, Dunkelgrau-metallic, Klima,mein wahrscheinlich letztes Auto .-., mit Fett vollgepackt vom V-Jens
AET
Beiträge: 1153
Registriert: 18. April 2016, 12:31

Re: Klimaanlage

Beitrag von AET »

Dieter K. hat geschrieben:
15. September 2021, 10:46
@ jhl:
Ein großes Dankeschön. üiiii

Es ist leider traurig, daß man fast 19T€ hinblättert und dann nicht alle Unterlagen zum Fahrzeug bekommt.
Wenn das Fahrzeug von uns ist und dir solche Sachen im nachhinein auffallen, kannst du auch immer anrufen oder ne Mail schreiben.
Die Kollegen aus Werkstatt und Verkauf finden dann in der Regel auch eine Lösung. _..,

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
Benutzeravatar
jhl
Beiträge: 1500
Registriert: 4. März 2019, 17:13

Re: Klimaanlage

Beitrag von jhl »

Dieter K. hat geschrieben:
15. September 2021, 10:46
@ jhl:
Ein großes Dankeschön.
Sehr gerne. Es ist aber die BA einer Nachrüstanlage. Ob es sich bei den ab Werk verbauten um die gleiche Anlage handelt, weiß ich leider nicht.
Viele Grüße, Jan /21214,EZ03/19(Bj05/18)€6dTemp; Permanentlüfter;Koni HeavyTrack;195/80R16 Serienfelge; 20mm Spurplatten;TonnkyECUopti;Beta5.0/Von BSP:Lima höher;Belkards;Stahlflex;Getriebefüllrohr
Antworten