Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

wenn man sich einfach mal über etwas anderes unterhalten möchte...

Moderator: christian@nivatechnik.de

Antworten
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Hallo freundliche Niva-Fahrer,

habe mal eine Bitte, ob mal jemand von Euch aus der unmittelbaren Umgebung nach diesem hier schauen kann:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.h ... sb=&vc=Car

Und hier oder im Lada-welt-Forum Erkenntnisse veröffentlichen kann. Als Dankeschön habe ich eine kleine Aufwandsentschädigung angedacht.
:ladal:
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Es sollte mind. ein selbstgemachtes Bild vom Priora dabei sein und auch ne Probefahrt (ohne Video) gemacht werden.

15,-/ 10,- für Tnehmer/ für die Plattform hier, aber max. 4 Teilnehmer
Benutzeravatar
dirk2111
Beiträge: 835
Registriert: 25. Februar 2019, 17:24

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von dirk2111 »

Moin,

wenn das jemand machen sollte:

Die Radhäuser hinten sind unbedingt von innen zu begutachten. Wenn da Rost ist, ist es DURCHgerostet. Oben im Radhaus ist die Feder und Dämpferaufnahme, daher sozusagen tragendes Teil.
Dazu Rücksitzbank nach vorne klappen, ein paar Kreuzschrauben rausdrehen die den Teppich oben halten und die Radhäuser auf Rost an den Falzen prüfen.

Auch sollte der nicht-Funkschlüssel noch vorhanden sein, das ist der Master-Schlüssel.
Ist der weg, kann man keine neuen Schlüssel mehr anlernen. Und die Funkschlüssel verrecken leider öfters mal.
Tausch des Wegfahrsperren und Motor Stg ist dann nötig wenn der Master Schlüssel weg ist.
Zahriementausch mit Wasserpumpe sollte alle 5-6 Jahre und 80tkm durchgeführt worden sein, ansonsten drauf rechnen.

Aufgrund der Schwellerverkleidung, ist Prüfung des selbigen etwas schwierig.
Unten sichtbar am Schweller ist aber die Falz, wo auch die Wasserabläufe enthalten sind. Die rostet als erstes. Wenn das alles dick zugeschmiert ist, sehr blöd.

Elektrische Hefer testen:
Wischermotor sollte sich gut und ohne quitschen bewegen, FH steigen gerne aus, Lüftungsklappen-Umschaltung testen.
Hinweis zur Heizungssteuerung: Auch bei Autos ohne Klima, ist der Heizungsregler ein Thermostat. Obwohl da keine Zahlen dran stehen. Innenraumfühler ist in der Leseleuchten-Einheit.

Beim einschalten der Zündung prüfen ob nebst Check Engine (die an bleibt) auch die Lampen für ABS und Airbag AN und nach kurzer Zeit wieder AUS gehen.
Sollte eine fehlen, ist die böswillig sabotiert. Sind keine Glübirnen, die mal irgendwann ausfallen.

Ansonsten alles übliche beim Gebrauchtwagencheck.

Wer hat, nimmt nen Creader oder anderes OBD Teil mit. ABS und Airbag ist damit aber nicht zu testen, ausser man hat was Lada spezifisches.
OBD Anschluss ist unterm Handschuhfach links, und falls noch in original Ausrichtung montiert, schwer zu erreichen. Man muss dazu das Handschuhfach an den oberen Stoppern aushängen um über dess Öffnung den Stecker draufstecken zu können.

ich steck die immer andersrum in die Halterung, dann geht das bei geschlossenem Handschuhfach von unten zu stecken.

Insgesamt sprechen die Bilder aber eine gute Sprache.
Könnte mir vorstellen, das der Anbieter ein Zwischenhändler und nicht der eigentliche Halter ist/war.
An dem Auto wurde viel Zubehör verbaut, und das macht eigentlich nur ein Fan.
Einem solchen würde ich unterstellen, mehr Text in die Beschreibung zu bringen...

Ein Bild vom Motorraum wäre hilfreich, da sieht man gut ob Kantenrost vorhanden ist, ob da was pfuschiges gemacht wurde, und das gibt i.d.R. wertvolle Hinweise darauf, wie der Rest sein könnte.


Schöne Grüße von "gar nicht dort in der Nähe",
Dirk2111
--------------------------------------------------------------------
Priora 2171 Tagebuch - von EZ 2011 mit LPG Prins VSI 1 | Fremdeisen: 1995er Chevrolet Caprice Station
Meine KFZ Kleinteilbasteleien Youtube Playlist
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Hallo Dirk,

vielen Dank, hatte ich so jetzt alles nicht gewusst. Außer die Sache Zahnriemen/ Wasserpumpe vllt ...

Gruß Andreas

Ich denke, jemand aus ARNSTADT und nähere Umgebung zu finden, wird schwierig. Vllt treffe ich meinen alten Schulkameraden, der kennt bestimmt einen DHL-Kollegen, der den Wagen kennt. pl,, (Alle DHLer thüringenweit kennen sich untereinander. :D )
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

update

Beitrag von Andre_as »

Guten Abend oder besser Nacht ?

obiger Link führt zur Meldung: Fahrzeug vorübergehend nicht "auffindbar" oder so ähnlich

Neu eingestellt:
https://m.mobile.de/auto-inserat/lada-l ... rp&type=ad

Auch wieder unter Rubrik Andere. Kein Wort zu viel. Und Prior korrigiert mit a hinten und ich dächte 50,- mehr.
Wir wissen immer noch von nichts. Werde wahrscheinlich selber am Wochenende hinfahren ... .,,.
Benutzeravatar
dirk2111
Beiträge: 835
Registriert: 25. Februar 2019, 17:24

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von dirk2111 »

Mon,

hast du den denn mal angeschrieben oder/und mit dem tele?

Schöne Grüße,
Dirk2111
--------------------------------------------------------------------
Priora 2171 Tagebuch - von EZ 2011 mit LPG Prins VSI 1 | Fremdeisen: 1995er Chevrolet Caprice Station
Meine KFZ Kleinteilbasteleien Youtube Playlist
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Ja, ein Bekannter. Dieser hat einen zu weiten Weg. Sinngemäß: das Fahrzeug hätte wohl Euro4, obwohl eigentlich Euro5 angesagt.
Und ansonsten maulfaul, nicht fragen, vorbeikommen.
Der Interessent will aber auch kein "Baustellenfahrzeug". Meinereiner hat zwar auf den deutlich kürzeren Weg, aber keine Zeit vor dem WE. Außerdem bin ich nicht so versiert ... :mrgreen:
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Servus,

heute habe ich es endlich geschafft nach A. zu fahren. Leider brach plötzlich die Nacht herein und dann sind auch die Katzen alle grau.
Schlüssel (als Funkschlüssel) gibt es nur einen Einzigen für alles.
In der Zulassung steht Euro VIER. HU Jul 24. Autogas. Gastank ist innen: hinten/ unten anstelle Reserverad.
Warnlampen gehen alle aus, wenn Motorläuft. Weiß nicht wie Check Motor ist bzw. aussieht. Dasselbe für ABS und Airbag.

Besitzer hat erst vor 4, 5, 6 Monaten gekauft. Kann er nicht genau sagen.
Unterboden hat Behandlung erfahren. Rost konnte ich
nicht auf den ersten Blick erkennen mit meinem Handleuchte.
"Armaturenbrettteppich" hat er in Rußland gekauft.

Gute Nacht

Andreas
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

NT: Die Warm-Kaltluft-Einstellung funktioniert.

üiiii
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

pl,, Ach so, ja das gelbe Symbol MKL ist dann logischerw :mrgreen: eise ausgegangen als der Motor lief. Diagnosegerät hatte ich gerade mal nicht zur Hand. :mrgreen:
Andre_as
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2022, 07:29

Re: Besichtigung Lada Priora in Arnstadt also Ilmkreis

Beitrag von Andre_as »

Ansonsten auf der A4 in Richtung (östlich von) Erfurt:
lasse einen R-Transporter Master auf seiner rechten Spur "stehen". ( Wollte mich beeilen wegen der abnehmenden Helligkeit.) Dann plötzlich heult dessen Motor auf und der Abstand verringert sich wieder deutlich. Allerdings war das nur kurz.
Transporter hatte noch nicht EU-Kennzeichen. Vllt waren das Samara Baltic- Fans ... im günstigsten Fall
Antworten