Worüber ich mich heute freue

wenn man sich einfach mal über etwas anderes unterhalten möchte...

Moderator: christian@nivatechnik.de

Benutzeravatar
christian@nivatechnik.de
Administrator
Beiträge: 17014
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
ehemaliger Benutzername: christian(@)lada-ig.de

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von christian@nivatechnik.de »

Heute ist noch eine Speziallieferung aus Meck-Pomm bei mir angekommen!
Eine 21011 Stoßstange üiiii

Danke @Infinity für die Orga .v.
Gruß christian@nivatechnik.de

2101 Bj.73+78/2109 Bj.94+96/2108 Bj.96/ Ford SN95 Bj.94+96/U2 Bj.00/Expedition Bj.00/ Chevrolet Caprice Bj.81/ Pontiac TransSport Bj.94/ Buick PA Bj.93
Benutzeravatar
wisi
Beiträge: 1200
Registriert: 24. November 2009, 19:14

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von wisi »

Maaaahlzeit.....
Endlich sind meine kennzeichen aus dem erzgebirge, per post zurűck gekommen. Morgen kann ich endlich unseren luigi anmelden.
Und vernűftiges jvc radio kam auch noch pl,,
schönen gruss aus dem sauerland,wisi

Mercury grand marquis 4.6 v8
Ford scorpio mk2 2,3l
Fiat ducato 2.8jtd dethlefs avantage a 6771 wohnmobil

Vespa gts supersport 125


Stema hp350




rechtschreibfehler in diesem text,sind vom autor gewollt,und dienen der allgemeinen belustigung !

"Der Niva ist die Roth-Händle ohne Filter neben den "Menthol-Mädchenfluppen"
Tim1996
Beiträge: 42
Registriert: 1. November 2017, 17:54

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Tim1996 »

Habe meinen heute Angemeldet. Er wird jetzt noch fertig gemacht und wenn alles glatt läuft kann ich ihn ende nächster Woche abholen uuuu uuuu uuuu
Lada 4x4 (Niva) EZ 12/2017 Nessi-grün
Benutzeravatar
csc
Beiträge: 1444
Registriert: 21. Oktober 2011, 15:41

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von csc »

Mein Rapid AC1400 hat Vollabnahme als LOF Zugmaschine Geräteträger geschafft, am 5.12. geht´s zum Strassenverkehrsamt zur Zulassung.
Lada Niva: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
2009er Niva in grün
Benutzeravatar
powdersnow
Beiträge: 8660
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von powdersnow »

...darüber:

Bild


üiiii Gruß jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.150tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
Fisch
Beiträge: 2524
Registriert: 2. Oktober 2009, 20:46

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Fisch »

Letzte Woche hatte ich mal wieder einen dieser "lustigen" Tage! Das heißt eigentlich fing der Tag gar nicht so lustig an. Ja und wirklich "lustig" war er auch gar nicht, eher eine Ansammlung von (komischen?!) Momenten.... davon möchte ich Euch heute erzählen (meine persönliche Adventsgeschichte sozusagen ö., )

Während ich morgens beim Urologen brav auf das Aufrufen meines Namens wartete (denn trotz Smartphone kamen mir die 2,5 Stunden Wartezeit EWIG vor), überkam mich eine unerwartete Freude, denn seit langer Zeit war ich glücklich darüber, dass die Zeit mal wieder LANGSAM läuft (ein schon EWIG nicht mehr gehabtes Gefühl :D )...

Ich beobachtete die Wartenden: Jeder war in sich selbst versunken (und die Sprechstundenhilfe hoffnungslos überfordert), da fiel mir auf, dass ein süßes, älteres Pärchen (>80) nahe am Ausgang stand, und ganz verzweifelt in die Runde blickte und etwas fragte, aber keiner (wirklich keiner!) in der Nähe reagierte. .-.

Ich (noch immer ganz "gedopt" von meinen eigenen Glückshormonen) saß etwas weiter weg, konnte es mir aber nicht nehmen, hinzulaufen und die beiden zu fragen, was ihnen fehlt... Ich verstand sofort und schnappte mir ihren Rollator und half ihnen beim Weg über die steilen Treppen der Prenzlberger Praxis bis hinunter auf die Straße! omm

--> So eine Kleinigkeit, aber so eine glückliche Freude in ihren Augen danach! .v.

Ich wurde noch beseelter (obwohl ich ja eigentlich mit Schmerzen beim Urologen saß). Doch dann wurde es hektisch, Rettungssanitäter brachten einen Patienten auf großer Liege! Leider kamen sie nicht durch die Prenzlberger Praxistür! ... Und schon wieder war keiner von den anderen "Wartezimmergenossen" und "Tresendamen" in der Lage den Sanitätern zu helfen. "Wir komm' nich rin!", "Der and're Türflüjel jeht nich uff! Su hoch!" .-.

Ich dachte das kann doch nicht wahr sein, stand wieder von meinem Platz auf und frönte erneut meinem "Helfersyndrom" Leider war die Entriegelung wirklich zu hoch! Und die Schwestern riefen: "Nee, Leita ham wa nich!" ... "Soll ich?" dachte ich mir... Na jut! ...Also ging ich in die Knie und sprang kräftig hoch, zog im Sprung an dem Riegel und der Flügel schwang auf! omm

--> Schon wieder sah ich glückliche Freude in Augen - diesmal in denen der Sprechstundenhilfe! .v. .v.

(Leider hatte das keinen positiven Effekt auf die Wartezeit, aber meiner guten Laune konnte das nicht schaden! ö., ) Ein komisches aber gutes Gefühl - sich so wirklich "zum Appel" zu machen! ... Aber eine Frage blieb: "Warum hat denn kein anderer reagiert?" Ich fing an zu grübeln, ob ich vielleicht in der falschen Praxis saß, und das ein "für mich inszinierter Psychotest war"!... k..

[jetzt muss ich ein wenig überspringen, sonst schlaft Ihr beim Lesen ein ih,, ]

Am Abend (nach einem echt langen Arbeitstag) gab es dann das dritte (komische) Ereignis: Megastau auf der Gleimstr. Richtung Osten, und ich wollte nur schnell zur Packstation beim Aldi! ... Ich dachte, kein Problem, die wollen ja alle gerade aus (Event in der Max Schmeeling Halle?!). ICH biege, wenn ich "dran" bin einfach links ab in die Schwedter Str.. Rein raus, zack, zack, fertig!

Pustekuchen! Irgenwann fing der erste an einfach auch links abzubiegen, der zweite machte es nach, dann die ganze Kolonne! ... Der Herdentrieb hatte gesiegt, und die ganze Kolonne bog in eine verkehrsberuhigte nur einspurig befahrbare laaaaaange SACKGASSE! :shock: ... Ich fuhr mit und natürlich folgten mir noch weitere Autos - Stoßstange-an-Stoßstange und nach kurzer Zeit steckte der gesamte Strassenzug einfach FEST. Nichts ging mehr! .-.

Ich parkte kurzerhand meinen kleinen russischen Geländezwerg einfach auf dem viel zu hohen verkehrsberuhigten Bordstein und lief zu Fuß bis zum Ende (wo mind. 20 Autos auf dem Aldi parkplatz bereits wendeten) und holte meine Pakete! ... Auf dem Fußweg zurück sah ich das Ausmaß des Megastaus. Die ganze Straße steckte fest und die ersten fingen an zu Hupen und auf den Balkonen der Schwedter Straße jubilierten die Kinder! ... Und unfassbar es fuhren immer noch Autos rein! ... Hier komm ich nie raus, dachte ich! - Warum unternimmt denn keiner was? :shock:

Na jut! Also entschloss ich mich einzugreifen. Nicht ganz uneigennützig lief ich nacheinander zu den ersten 8 Autos und imformierte die Fahrer (so freundlich und bestimmt ich konnte), dass das hier 'ne Sackgasse ist und schlug ihnen vor einfach rückwärts wieder raus zu fahren! Nur so kommen sie möglichst schnell (und als erste!!!) aus dem Dilemma! omm

Na gut das funktionierte bei 7 von 8. Einer bockte (wie immer). Aber auch hier funktionierte dann doch der Herdentrieb! Und ich trieb die ganzen "Schäfchen" mit meinem Niva wieder aus der Straße! ö.,

--> Diesmal waren meine Augen ganz glücklich! .v. .v. .v.

Lieben Adventsgruß,
Fisch

PS: Sorry für die lange Nachricht, hatte keine Zeit für eine kurze. 8)
Lada Niva 21214 BJ 09 | Lada Niva 2121 "ToiBoi" BJ 83 | Shiguli 21011 BJ 79 | Wolga GAZ 24 BJ 84 | UAZ 2206 Buchanka BJ 16 | https://russenblech.de |BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
BJniva
Beiträge: 1240
Registriert: 27. Oktober 2008, 19:25

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von BJniva »

.v. ich freue mich über Uwe's Adventgeschichte .v.
und wünsche allen eine besinnliche Adventszeit!
Gruß Brigitte
Niva 2121, AHK, LPG/Prins, MS-Konservierung, EZ 05/08 -Niva 2131, AHK, LPG/Zavoli, MS-Konservierung, EZ hier 04/13-PLZ 47475
und Vesta Luxus für den Sohn
Tim1996
Beiträge: 42
Registriert: 1. November 2017, 17:54

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Tim1996 »

Ich freue mich das ich Freitag endlich meinen Niva abholen kann :mrgreen:
Und damit dann direkt übers Wochenende nach Tschechien uuuu
Lada 4x4 (Niva) EZ 12/2017 Nessi-grün
Benutzeravatar
Notausgangparker
Beiträge: 1861
Registriert: 20. Oktober 2010, 12:54

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Notausgangparker »

Fisch hat geschrieben:aber keiner (wirklich keiner!) in der Nähe reagierte. .-.

Und schon wieder war keiner von den anderen "Wartezimmergenossen" und "Tresendamen" in der Lage den Sanitätern zu helfen.
Danke für die Geschichte!

Ich hatte was Ähnliches mal als ich ganz hinten in einer langen Schlange im Postamt stand.
Vorne am Tresen ging ein alter Opa drei Schritte vom Tresen weg, nachdem er bedient wurde, brach plötzlich zusammen und blieb auf seinem Gesicht liegen.
Aus der Schlange rührte sich kein Mensch! Hatten wohl alle Angst, sich neu anstellen zu müssen.

Ich kam von hinten angerannt, drehte den alten Herrn auf den Rücken versuchte ihn ins Bewusstsein zurückzuholen. Immer noch keiner aus der Schlange.
Irgendwann stand einer hinter mir und sagte: "Entschuldigung, kann ich helfen? Ich bin Arzt..."
Die anderen gafften mit trüben Augen weiter.

Seitdem mache ich auch nur noch Packstation :evil:
21214 Baujahr 2011 Euro 5 mit Prins LPG; ; AHK 1,9; in Lada - Farbe 140 "Yashma"; Sterling Hochleistungsladeregler für AGM Exide; Permanentlüfter, Getriebeölwanne XL; Seit Januar 2021 bei Km 167000 neuer Motor

BMW R 100 GS, UAZ Hunter Bj. 2007 ( Baijah - Edition )

- Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin - Wolfgang Neuss

Viele Grüße
Thomas -
Benutzeravatar
Fisch
Beiträge: 2524
Registriert: 2. Oktober 2009, 20:46

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Fisch »

Notausgangparker hat geschrieben:Ich kam von hinten angerannt, drehte den alten Herrn auf den Rücken versuchte ihn ins Bewusstsein zurückzuholen.
Nivafahrer sind meistens "MACHER"! .v.

Lieben Abendgruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 | Lada Niva 2121 "ToiBoi" BJ 83 | Shiguli 21011 BJ 79 | Wolga GAZ 24 BJ 84 | UAZ 2206 Buchanka BJ 16 | https://russenblech.de |BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
MaD
Beiträge: 2030
Registriert: 8. April 2011, 08:34

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von MaD »

... tolle neue Rubrik...(soweit es mich angeht)

Ich hatte heute einen großartigen Tag .v. .v. .v.

mein Fuhrpark wächst uuuu


1974´er 2101

Bild

liegt schon bereit:
-17oo´er Motor mit Kopf vom 2101
-5 Gang Getriebe

brauch ich noch:

-Doppel-Weber
-Fächerkrümmer
-E-Zündung
-verbreiterte Originalfelgen

ist das Leben nicht schön? ...
...schade das ich vor April mit Sicherheit nicht dazu komme >dieses Projekt< zu vollenden. Bilder folgen.
bis die Tage... Mad
________________________________________________________________________________________________________________
Niva 1700 Bj´99, SPI- GardenGreen # 307 --> Karpatenkarre 2013, 2014, Niva 1700 Bj´97 SPI mit LPG
Niva 1600 Bj´79, SaharaBeige # 240... Projekt: Niva Cabrio 1600 Bj ´84, rot #110
Vespas 50ccm Bj´84 + 125ccm Bj´66 + 223ccm Bj´75 und für die Familie...Shiguli 2101 Bj´76, orange # 165 mit LPG
Benutzeravatar
powdersnow
Beiträge: 8660
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von powdersnow »

MaD hat geschrieben:Ich hatte heute einen großartigen Tag
üiiii
Fisch hat geschrieben:überkam mich eine unerwartete Freude, denn seit langer Zeit war ich glücklich darüber, dass die Zeit mal wieder LANGSAM läuft (ein schon EWIG nicht mehr gehabtes Gefühl )
omm omm


Schäfchengrüße Jakob ,,..
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.150tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
Fisch
Beiträge: 2524
Registriert: 2. Oktober 2009, 20:46

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Fisch »

MaD hat geschrieben:1974´er
[...]
ist das Leben nicht schön?
JaaaAAAaaa!!! Klasse!!!
üiiii
Das ist wirklich ein toller Tread!

Von Herzen mitfreuender Morgengruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 | Lada Niva 2121 "ToiBoi" BJ 83 | Shiguli 21011 BJ 79 | Wolga GAZ 24 BJ 84 | UAZ 2206 Buchanka BJ 16 | https://russenblech.de |BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
tonnky
Beiträge: 269
Registriert: 5. September 2016, 13:31

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von tonnky »

Ich freue mich heute darüber, das endlich nach gefühlten Ewigkeiten meine Lieferung aus Russland eingetroffen ist.
Kabel und Adapterkram für Euro4 Steuergeräte üiiii


@Mad
ich freue mich schon sehr auf Deine Dokumentation Deines neuen Projekts uuuu
Grüße Daniel

info@lada-tuning.de. http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine),Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4,Lada 2101 Bj.1978 Blau, MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
gasoline
Beiträge: 187
Registriert: 18. August 2014, 09:28

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von gasoline »

Hab gestern nach 7 Monaten meine Heizung ausprobiert. Die entwickelte zuvor ein merkwürdiges Eigenleben. Die Hebelposition entsprach nicht immer der gewünschten Wirkung. Gestern also den Schieber auf warm gestellt - funzt. Beim Abstellen des Fahrzeuges den Schieber auf kalt gestellt. Sonst war es oft so, daß am nächsten Tag warme oder heisse Luft nach dem warm fahren aus der Lüftung kam, obwohl die Schieberstellung auf kalt war. Heute kam nach dem warm fahren wieder kalte Luft raus (freu). Hoffe mal das bleibt so. Ein neuer Heizungshahn liegt schon da. Wird aber erst getauscht, wenn der Hahn leckt....
taiga "m", pur, bj. 05/2014, dunkelgrün, abs, nochmals alle getriebeöle gewechselt, gesandert+innenkotflügel, -fahrspass durch entschleunigung-
Antworten